Architektur schaffen.

Der Umstand des Bauens vereint viele Disziplinen, jedoch ist interdisziplinäres Bauen nicht oft vorhanden. Selten, aber doch trifft man Leute, die ein umfassendes Verständnis im Bauen haben. Und das sind gewiss nicht jene, die sich vorrangig in der Sicherheit ihrer Büros wiegen und sich der Macht von Verträgen bewusst sind. Wir nehmen Naturmaße, fragen Handwerker nach deren Einschätzung, revidieren unsere Pläne.

Architecture starts when you carefully put
two bricks together. There it begins.

– Ludwig Mies van der Rohe

Framework Architektur

Zeitlose & durchdachte Lösungen

Ich sitze am Schreibtisch und lasse meinen Blick zum Fenster hinaus schweifen. Ein Gebäude aus der der Zeit um 1900 ist plötzlich mein Gegenüber. Ich studiere das Gesims, sehe die Friese über dem Fenster und die klappbaren Rollläden aus Holz. Rechts daneben, ein renoviertes Gebäude – Vollwärmeschutz, Wärmedämmverbundsystem. Ich bin angehalten meinen Schreibtisch neu auszurichten.

Framework Tischlerei

Traditionalisten des Handwerks

Traditionalisten des Handwerks; das sind jene, die nicht mit dem Fortschritt gehen. Sie wissen, dass durch den Fortschritt nicht nur gewonnen wird, sondern auch wesentliches verloren geht. Verdeckt scheint eine alte, komplexe Lebenskultur durch. Entgegen den letzten Jahrzenten ist nun eine Veränderung Spürbar. Ein gesteigertes ökologisches Bewusstsein der Gesellschaft lässt uns Tischler wieder in unser Handwerk rückkehren.

AKTUELLE PROJEKTE

Bad Gastein

Renovierung & Neubau

Anwaltskanzlei JuS

Studie EFH_M